Nachhaltigkeitskongress

Wege in eine nachhaltige Wirtschaft

Klimakrise, Ressourcenverbrauch, soziale Ungleichheit machen deutlich: unsere Wirtschaft muss langfristig nachhaltiger werden. Wie lässt sich das verwirklichen?

Dazu äußern sich Experten aus Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaft und Politik in einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im Audimax der Universität Marburg. An die Referate schließt sich eine Podiumsdiskussion der Vortragenden an, die für Publikumsfragen offen ist. In den Pausen gibt es die Möglichkeit, sich an verschiednen Ständen mit Initiativen und Unternehmen aus der Region zum Thema nachhaltiges Wirtschaften auszutauschen. Die Veranstaltung findet im Rahmen der „Nachbarschaftsprojekte für den Klimaschutz“ statt und wird finanziell von der Stadt unterstützt. Das Event richtet sich an Studierende und alle, die an nachhaltiger Wirtschaft interessiert sind. Parallel zur Präsenzveranstaltung wird es eine online Übertragung der Veranstaltung geben.
Der Eintritt ist frei.

Gäste
Dr. Thomas Gambke – ehemaliger Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender des Grünen Wirtschaftsdialogs
Prof. Björn Vollan – VWL-Professor mit dem Schwerpunkt nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen an der Philipps-Universität Marburg
Theresa Kersting – Referentin in der Abteilung Wirkungstransparenz & Nachhaltigkeit der GLS Bank Bochum

Datum
Samstag, 21. Mai
10:00 bis 16:30 Uhr

Ort
Audimax der Philipps-Universität Marburg
Biegenstraße 14

! Im Hörsaalgebäude gilt Maskenpflicht !

Online
Zoom Link: https://us02web.zoom.us/j/82198995321?pwd=VUVaV2JFcktYeW0rMWZTUkhWNlJDdz09